Roggelin & Partner bei facebook - gefllt mirDeutsche Sprache English Language jezyk polski Russische Sprache
Loading
Geschftsfelder

Impressum | Datenschutz | AGB | © 2013 Roggelin & Partner

Arbeitsrecht

  • Allgemeine Lehren des Arbeitsrechtsffnen oder Schlieen

    Der Autor: Rechtsanwalt Stefan Engelhardt

    Inhaltsverzeichnis
    I. Allgemeine Lehren des Arbeitsrechts
    1. Der Arbeitsvertrag - Arbeitgeber und Arbeitnehmer
    2. Allgemeine Geschäftsbedingungen im Arbeitsrecht
    3. Der Tarifvertrag
    4. Die Betriebsvereinbarung
    5. Die betriebliche Übung
    6. Der arbeitsrechtliche Gleichbehandlungsgrundsatz
    7. Das Direktionsrecht
    8. Die Arbeitsgerichtsbarkeit
    9. Die Vertragsfreiheit
    10. Das faktische Arbeitsverhältnis
    11. Die Anfechtung des Arbeitsvertrages
    12. Lohn ohne Arbeit
    13. Die Haftung des Arbeitnehmers
    14. Das Berufsausbildungsverhältnis
    15. Das Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG)
    II. Die Beendigung des Arbeitsverhältnisses
    1. Allgemeines
    2. Kündigung und andere Beendigungstatbestände
      1. Die personenbedingte Kündigung
      2. Die verhaltensbedingte Kündigung
      3. Die betriebsbedingte Kündigung
      4. Die außerordentliche Kündigung
      5. Die Verdachtskündigung
      6. Die Änderungskündigung
      7. Die Verbundkündigung
      8. Die Kündigungsschutzklage
      9. Die Auflösung wegen Unzumutbarkeit
      10. Befristungsablauf und weitere Einzelfälle
    3. Besonderer Kündigungsschutz
      1. §§ 15, 15 Abs. 3a KSchG
      2. § 9 MuSchG
      3. § 18 BErzGG
      4. § 2 ArbPlSchG
      5. §§ 87-92 SGB IX
    4. Das Arbeitszeugnis
    5. Der Betriebsübergang gemäß § 613 a BGB
    Das kollektive Arbeitsrecht
    1. Der Arbeitskampf
    2. Das Betriebsverfassungsrecht
    Die Abgrenzung von Arbeitnehmern und freien Mitarbeitern in sozialversicherungsrechtlicher Hinsicht
    1. Ausgangslage
      1. § 7 SGB IV
      2. § 206 SGB V
      3. § 196 I SGB VI
      4. § 7 a SGB IV
      5. § 7 b SGB IV
      6. § 7 c SGB IV
      7. § 2 Nr. 9 SGB VI
      8. § 231 SGB VI
    2. Rechtliche Konsequenzen für den Arbeitgeber bei nachträglicher Scheinselbständigkeit
      1. Nachzahlung von Sozialversicherungsbeiträgen
      2. Haftung für Lohnsteuer
      3. Haftung für Umsatzsteuer
      4. Arbeitsrechtliche Konsequenzen
    3. Rechtliche Konsequenzen für den Arbeitgeber bei arbeitnehmerähnlichen Selbständigen
    4. Fazit
    Besonderheiten des Baubetriebes
    1. Der Bundesrahmentarifvertrag
    2. Besonderheiten für ausländische Arbeitnehmer
    3. Das Entsendegesetz
    4. Die Arbeitnehmerüberlassung
    5. Das Eingliederungsverhältnis
    6. Winterbauförderung
  • Aushangpflichtige Gesetze ffnen oder Schlieen

    Der Autor: Rechtsanwalt Stefan Engelhardt

    Erschienen in der Reihe "Recht Band II" im Vincentz Verlag,
    ISBN 3-86630-090-5, 978-3-86630-090-3, Hannover 2009

    Inhaltsverzeichnis

    Die Buch-Landkarte für das Buch „Aushangpflichtige Gesetze“

    A. Einleitung
    Arbeitsrecht ist Arbeitnehmerschutzrecht!
    • Was muss, was darf?
    • Freiwillige Aushänge
    • Praxistipp

    B. Gesetzliche Aushangpflichten
    I. Arbeitszeitgesetz (ArbZG)
    1. Einleitung
    2. Gesetzestext (Auszug)
    3. Kommentar

    II. Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)

    1. Einleitung
    2. Gesetzestext
    3. Kommentar

    III. Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG)

    1. Einleitung
    2. Gesetzestext (Auszug)
    3. Kommentar

    IV. Mutterschutzgesetz (MuSchG)

    1. Einleitung
    2. Gesetzestext (Auszug)
    3. Kommentar

    V. Heimarbeitsgesetz (HAG)

    1. Einleitung
    2. Gesetzestext (Auszug)
    3. Kommentar

    VI. Tarifvertragsgesetz (TVG)

    1. Einleitung
    2. Gesetzestext (Auszug)
    3. Kommentar

    VII. Gesetz über die Festsetzung von Mindestarbeitsbedingungen (MindArbBedG)

    1. Einleitung
    2. Gesetzestext
    3. Kommentar

    VIII. Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG)

    1. Einleitung
    2. Gesetzestext (Auszug)
    3. Kommentar

    IX. Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)

    1. Einleitung
    2. Gesetzestext (Auszug)
    3. Kommentar
    • Arbeitsstättenverordnung
    • Bildschirmarbeitsverordnung
    • Lastenhandhabungsverordnung

    X. Arbeitsgerichtsgesetz (ArbGG)

    1. Einführung
    2. Gesetzestext (Auszug)
    3. Kommentar
    C. Freiwillige Aushänge

    I. Bürgerliches Gesetzbuch

    1. Einführung
    2. Gesetzestext (Auszug)
    3. Kommentar

    II. Handelsgesetzbuch (HGB)

    1. Einleitung
    2. Gesetzestext (Auszug)
    3. Kommentar

    III. Gewerbeordnung

    1. Einleitung
    2. Gesetzestext (Auszug)
    3. Kommentar

    IV. Bundesurlaubsgesetz (BUrlG)

    1. Einleitung
    2. Gesetzestext
    3. Kommentar

    V. Sozialgesetzbuch Siebtes Buch (SGB VII)

    1. Einleitung
    2. Gesetzestext
    3. Kommentar

    VI. Sozialgesetzbuch IX. Buch (SGB XI)

    1. Einleitung
    2. Gesetzestext (Auszug)
    3. Kommentar

    VII. Gesetz über die Pflegezeit (PflegeZG)

    1. Einleitung
    2. Gesetzestext (Auszug)
    3. Kommentar
  • Das neue Arbeitsrecht in der Pflege ffnen oder Schlieen

    Der Autor: Rechtsanwalt Stefan Engelhardt

    Inhaltsverzeichnis
    1. Die Novellierung des Kündigungsschutzgesetzes gemäß der Koalitions-vereinbarung
    2. Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz und seine Auswirkungen auf die Praxis
      1. Anwendungsbereich
      2. Verbot der Benachteiligung
        1. Unmittelbare Diskriminierung
        2. Mittelbare Diskriminierung
        3. Belästigung
        4. Sexuelle Belästigung
      3. Organisationspflichten des Arbeitgebers
      4. Rechtsfolgen bei Verstoß gegen das Benachteiligungsverbot
        1. Beschwerde
        2. Schadenersatz
        3. Leistungsverweigerungsrecht
        4. Beweislast
        5. Maßregelungsverbot
      5. Ausschlußfrist
      6. Grundsatz der Entgeltgleichheit
    3. Haftung und Rentenversicherungspflicht von Geschäftsführern
      1. Haftung von Geschäftsführern
        1. Haftung gegenüber der Gesellschaft (sog. Innenhaftung)
          1. Die Haftung nach § 43 Abs. 2 GmbHG
            1. aa. Die Pflicht zur Unternehmensleitung
          2. Beispiele
          3. Die Pflicht zur Einberufung der Gesellschafterversammlung aus § 49 Abs. 3 GmbHG
          4. Die Haftung nach § 43 Abs. 3 GmbHG
          5. Die Haftung nach § 64 Abs. 2 GmbHG
        2. Haftung gegenüber den Gesellschaftern
        3. Haftung gegenüber Dritten (sog. Außenhaftung)
          1. Haftung aus § 826 BGB
          2. Verletzung von Schutzgesetzen nach § 823 Abs. 2 BGB
          3. Öffentlich-rechtliche Pflichten des Geschäftsführers
      2. Rentenversicherungspflicht von Geschäftsführern
        1. Dienstverhältnis
          1. Kapitalanteil
          2. Tatsächlicher Einfluß
          3. Meldepflicht
        2. Selbständige Tätigkeit
        3. Sonderfall Limited?

nach oben